MIT UNS KÖNNEN SIE sTROM UND GAS EINKAUFEN -
UND ANBIETEN

Energie möglichst kostengünstig, sicher und langfristig kalkulierbar einzukaufen ist für Stadtwerke von zentraler Bedeutung. Denn jeder eingesparte Euro kommt dem kommunalen Haushalt zugute oder stärkt die Wettbewerbsfähigkeit als Versorgungsanbieter. Durch unsere Bündelung von Einkaufsvolumina realisieren wir für Sie äußerst vorteilhafte Einkaufskonditionen für Strom und Gas, wie sie nur bei extrem großen Beschaffungsmengen zu erzielen sind.

Ökonomischer Energieeinkauf erfordert Zeit –
und Expertise

Für Stadtwerke ist der Energieeinkauf eine aufwändige Aufgabe. Prognosen müssen erstellt werden und der zu erwartende Bedarf schon Jahre vor der eigentlichen Lieferung geordert werden. Oft wird der Großteil der ermittelten Strommenge am Terminmarkt des OTC-Handels gekauft. Da die Preise hier stark schwanken, gilt es für den Abschluss eines EFET-Vertrages möglichst einen Zeitpunkt zu finden, an dem Energie gerade günstig angeboten wird.
Soll der Strom- und Gaskauf an der Strombörse EEX erfolgen, sind dafür nicht nur kostenpflichtige Zulassungen erforderlich, sondern auch das Know-how, wie man an der Börse strategisch am besten agiert. Und auch wenn Sie als Einkäufer hier im Endeffekt zufriedenstellende Preise erzielen, lassen sich diese durch ein cleveres Einkaufsmodell noch unterbieten: die Bündelung von Einkaufsvolumina im großen Stil. Diese Art der Einkaufsoptimierung wendet die Johannes Schuetze AG bereits seit Jahren erfolgreich an.

Beste Preise durch gebündelte Beschaffung

Das Prinzip ist so einfach wie logisch: Wir bündeln den Strom- und Gasbedarf von Stadtwerken und Unternehmen zu einem riesigen Volumen, das uns eine gewisse Marktmacht verschafft. Dieses Mega-Volumen schreiben wir dann am internationalen Energiemarkt aus. Da wir wissen, wie die Beschaffungsmärkte funktionieren und die Zyklen ständig im Blick haben, können wir den besten Zeitpunkt für die Ausschreibung antizipieren.
Dadurch realisieren wir für Sie beim Einkauf äußerst attraktive Preisvorteile.

 

„Von den Einsparungen aus dem Energieeinkauf profitieren Kommunen in vielfältiger Weise. So können sie einen attraktiven Deckungsbeitrag zum Haushalt darstellen. Wer selbst als Energieanbieter fungiert, sichert sich wichtige Wettbewerbsvorteile.“

Johannes Schuetze, Vorstandsvorsitzender der Johannes Schuetze AG

Wir kennen Ihre Herausforderungen – und verstehen unser Geschäft

Als einzelner Großabnehmer oder Mitglied eines Zusammenschlusses von Stadtwerken konnten Sie Ihren Energieeinkauf vielleicht schon optimieren. Wir sind jedoch keine Einkaufsgemeinschaft, die Rahmenverträge über Mengenpreise abschließt. Als Europas größter unabhängiger Energiebündler von Strom- und Gasmengen platzieren wir individuelle Ausschreibungen zu einem günstigen Zeitpunkt am Markt und erzielen so noch weitaus bessere Konditionen für Sie. Die Abschlüsse erfolgen in Ihrem Namen und geben Ihnen Preissicherheit für die nächsten Jahre. So können Sie langfristig planen und sind unabhängig von zu erwartenden Preissteigerungen am Energiemarkt.

 

JE FRÜHER SIE STARTEN, DESTO EHER KÖNNEN SIE PROFITIEREN!

Machen Sie jetzt den ersten Schritt, um Ihre Kosten für Strom und Gas nachhaltig zu senken und nehmen Sie Kontakt zu uns auf. Wir beraten Sie gern und analysieren das Einsparpotenzial, das Ihnen als Stadtwerk unser gebündelter Energieeinkauf bietet. Wir freuen uns auf Sie!

+49 (0)40 - 8000 44 3000

„Bei der Beschaffung berücksichtigen wir gern Ihre individuellen Anforderungen – zum Beispiel in Bezug auf Ökostrom oder einen besonderen Energiemix. Da wir unsere gebündelten Volumina international ausschreiben, können wir auch hier für Sie beste Preise erzielen.“

Johannes Schuetze, Vorstandsvorsitzender der Johannes Schuetze AG